Oft gestellte Fragen

Wo finden wir als Musikformation technische Infos zu den einzelnen Bühnen?

Hier: 1502_CHMT_Tech_Infos_je_Buehne.PDF

Warum werden die Blasmusiktage des Christlichen Musikverbandes Schweiz CMVS nun so «gross aufgezogen»?

Wir vom Zentralvorstand des CMVS haben beschlossen, für diesen speziellen Tag unser Dach zu erweitern. Neben Posaunenchören auch Gospelchöre, neben Blasmusik auch Rockbands, und Singer-Songwriter, und klassische Kammer-Ensembles, und Rapper. Der gemeinsame Nenner: Musik zur Ehre Gottes.

Um was geht es an diesen Musiktagen?

Es soll etwas Neues entstehen an diesem Tag, was es in dieser Form noch nicht gibt in der Schweiz. Das gemeinsame Musizieren über Sparten und Kirchen hinweg soll ein Zeugnis sein von der Kreativität unseres Schöpfers. Und davon, dass wir gemeinsam etwas Eindrückliches erreichen können.

Wo finden sich die Blasmusikvereine wieder?

Wie alle anderen Formationen werden auch die Posaunenchöre auf einer der acht Bühnen für ihre Vorträge eingeteilt. Sie spielen auch in der Gesamtformation nach der Schlussfeier am Sonntag.

Was ist CANTARS?

Cantars ist das überregionale Kirchenklangfest, das erstmals im 2011 auf vielen Bühnen und in Kirchen der Schweiz stattfand. Auch im Frühling 2015 finden wieder cantars-Konzerte statt – rund 400 werden es sein. Der Abschluss dieser Konzertreihe kommt mit den Christlichen Musiktagen 2015 zusammen. Am Samstag mit mehreren Konzerten unter dem Namen ­«Cantars Special» (u.a. in der St.Laurenzenkirche), am Sonntag mit der gemeinsamen Abschlussfeier und der Gesamt-Formation danach.

Warum soll unsere Formation auch am Sonntag dabei sein?

Um den gemeinsamen Gottesdienst mit den Musikern und Besuchern von cantars zu feiern! Abgeschlossen wird dieser mit einer grossen Gesamtformation, wo hunderte von Musikern und Sängern gemeinsam auftreten. Das Programm geht dann bis in den Nachmittag hinein: Kinderkonzerte, Anlässe auf der Music Plaza für die ganze Familie.

Evangelische feiern gemeinsam mit Katholiken einen Gottesdienst?

Ja, der Gottesdienst am Sonntagmorgen wird ökumenisch gefeiert. Es steht klar das Gemeinsame im Vordergrund: Musik zur Ehre Gottes.

Wie kann ich die Musiktage unterstützen?

Sie können uns breit bekannt machen unter Musikern, Chören und Organisationen. Der Anmeldeschluss für Musikformationen ist zwar vorbei, der Anlass kann trotzdem zu einem wertvollen «Ausflug» für Sie als Musiker/-in werden! Sie können das Datum der Musiktage z.B. auch in ihrer Kirche bekannt machen; warum nicht ein gemeinsamer Besuch im Juni in St.Gallen planen? Und: Sie können sich gerne auch bei Claudia Wendel im Helfer-Team melden!

Habe ich auch als Einzelbesucher etwas von diesen Musiktagen?

Ja! Die Musiktage sollen auch für Sie ein Höhepunkt werden! Sie tauchen ein in zwei Tage voller Musik jeglichen Stils und treffen überall gut gelaunte Musiker. Sie sind mit Ihrem Besuch genauso Teil der Musiktage wie alle auftretenden Formationen.

Wo finde ich mehr Infos zu den Musiktagen?

Natürlich immer aktuell auf dieser Website. Und auch per Newsmail-Abo.

14 Gedanken zu „Oft gestellte Fragen“

  1. guten morgen zusammen,
    kann ich karten für das tagesprogramm (ohne amazing praise night) vor ort kaufen und ist es richtig, dass Kinder im Alter von 2 Jahren auch 35chf zahlen müssen?
    lg chris

    1. Hallo Christian
      Danke fürs Fragen! Ja, Tageskasse ab 9 Uhr, und Kinder U16 sind tagsüber gratis. (Was ich jetzt noch hingeschrieben habe).
      //Hey, SEHR schöne Fotos auf ck-pictures.com !!!
      Gruss
      Tom Mayer

  2. Da meine Familie und ich von sehr weitem her kommen, wollte ich gerne wissen, ob man dort auch zu Abend essen kann. Oder müssen wir uns selber irgendwo in einem Restaurant verpflegen.
    Freundliche Grüsse

    1. Hallo Tabea
      Auf dem Gelände hats unterschiedliche Gastro-Angebote bis in den Abend hinein, von der OLMABratwurst bis zu à-la-carte – da findet Ihr sicher etwas.
      lieber Gruss
      Tom Mayer

  3. Da das Abendprogramm sehr lange dauert, stell ich mir folgende Fragen.
    Wie ist die Reihenfolge der Bands am Samstagabend? Sind Sitzplätze vorgesehen und sind diese nummeriert? Kann die Amazing Praise Night jederzeit aufgesucht werden, resp. verlassen werden?

    1. Lieber Matthias Peter
      Bitte entschuldige, deine Anfrage ging mir unter!
      Reihenfolge und Zeiten:
      19.30 CMVS Staff Band
      20.20 Edwin Hawkins & Band (USA)
      22.00 Brian Doerksen & The Shiyr Poets (CAN)
      23.30 TRINITY (NL)
      (00.45 h Shuttlebus Bhf St.Gallen)
      Sitzplätze ja, aber nicht nummeriert. Man kann jederzeit kommen/gehen.
      Schön, wenn Du kommst am Samstag!
      Gruss
      Tom Mayer

  4. Mich interessiert dieses Festival inkl. der Amazing Praise night, und da würden wir gerne mit dabei sein. Ich habe aber nichts gefunden, wo man sich als Einzelpersonen anmelden kann und was die Eintrittspreise angeht, wenn man nicht als Musikformation kommt.
    Und wie erhalte ich das Newsmail abo?
    Können sie mir bei deiesen Fragen weiterhelfen?
    Vielen Dank

    1. Hallo Esther Herger

      Danke für die Fragen!
      Heute gehts einen Schub vorwärts: Ticketing ist jetzt online, Infos zur Amazing Praise Night, Newsmail, …

      Besinnliche Weihnachten wünschen wir Ihnen!
      Tom Mayer, OK Christliche Musiktage

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

6.–7. Juni 2015 | OLMA-Areal, St. Gallen