Idee

Amazing Praise

Zum ersten Mal finden die «Christlichen Musiktage 2015» in St. Gallen als Grossanlass statt. Am ersten Juni-Wochenende 2015 erleben Sie 1.100 Musiker auf dem OLMA-Areal in St. Gallen, die mit ihrer Musik Gott die Ehre geben – ganz nach dem Motto «Amazing Praise».

80 Auftritte auf acht Bühnen

Auf acht Bühnen treten 1’100 Musiker in 80 Formationen auf. Die Stil-Palette wird sehr breit. Neben Brass gibts Chor- und Vokalmusik, Jazz, Gospel, Pop, Hiphop/Rap, die Singer-Songwriter-Bühne, Klassik und Volksmusik. Dazu kommen Workshops, die Music Plaza mit Ausstellern und eine Künstler-Lounge.

Cantars Special

Die Christlichen Musiktage sind auch der gemeinsame Abschluss des nationa­­len Kirchenklangfestes «cantars 2015». Der Samstag 6. Juni ist ein «cantars special» und am 7. Juni feiern wir gemeinsam den grossen Abschlussgottesdienst: vielfältig, bewegend, verbindend, grenzüberschreitend, zukunftsweisend, …

Amazing Praise Night

Einer der Höhepunkte des Wochen­endes ist die Amazing Praise Night am Samstag­abend. Sie findet in der grössten Halle mit 3’900 Plätzen statt.

6.–7. Juni 2015 | OLMA-Areal, St. Gallen