1501_SG_toent

«St. Gallen tönt» auch im OLMA-Areal

Ungeplant war es, und umso überraschender: Genau dann, wenn wir die Christlichen Musiktage im OLMA-Areal starten (SA 6. Juni, 11.00 Uhr), ertönt es auch anderswo im Kanton St. Gallen Musik: Die St. Galler Musik-Organisationen laden alle Musiker/Sänger des Kantons ein, gemeinsam ein Volkslied zu singen – «ein Zeichen zu setzen für die Musik.»

Weil auch die Christlichen Musiktage mit Musik Zeichen setzen wollen, wird auch aus dem OLMA-Areal das vorgegebene Lied «St.Gallen klingt!» gespielt werden.

Weitere Infos zu «St. Gallen tönt»

Ein Gedanke zu „«St. Gallen tönt» auch im OLMA-Areal“

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>